SOPEX - let's experience!

Was letzten Sommer mit einem Spontaneinsatz im Physikunterricht begann, hat eine Welle der Begeisterung und ein grosses Interesse bei verschiedenen Institutionen ausgelöst. Das Ziel, Kindern die Solarenergie näher zu bringen, wurde beim ersten Versuch schon mehr als erreicht. Mit den neuen Erkenntnissen sind sie in der Lage, ein kleines Solarsystem bei sich zu Hause zu installieren, mit dem sie ihr Mobiltelefon aufladen, einen kleinen Ventilator betreiben oder LED-Lampen zu leuchten bringen. Da viele Dörfer immer noch häufig von Stromausfällen und Schwankungen im Netz betroffen sind, bringt dies einen sofortigen praktischen Nutzen. Weitreichender ist jedoch die Erfahrung, dass Solarenergie vorhanden ist und mithilfe eigenem Wissen verfügbar gemacht werden kann. Diese Jahr startet RISDT den Werkunterricht an 20 weiteren Schulen.

HOME