Infrastruktur

Die drei Spitäler (General, Lebra, AIDS) liegen auf dem Gelände des RISDT neben dem Dorf Kathipudi am National Highway der Ostküste. Hier in der ländlichen Umgebung ist dieser Ort oft die einzige Anlaufstelle für verzweifelte Menschen, die dringend Hilfe benötigen. Ärzte, Pfleger, Lehrer, das Büropersonal und die Hilfskräfte unterstützen sich gegenseitig. Die starken Bande dieser Gemeinschaft reichen über die Grenzen der Stiftung hinaus. Ehemalige Patienten unterstützen die Aktivitäten in den Dörfern oder arbeiten als Personal in den Spitälern, ehemalige Schüler besuchen die Schule auch nach ihrer Ausbildung regelmässig und unterstützen die Stiftung nach Kräften.

HOME