Zielsetzung

KALPAS hat sich zum Ziel gesetzt, die Aktivitäten der beiden indischen Stiftungen RISDT (Rural India Self Development Trust) und Peoples Clinic zu unterstützen und den Kulturaustausch zwischen Indien und anderen Ländern, insbesondere der Schweiz zu fördern. Kalpas sorgt für aktuelle Dokumentationen der indischen Aktivitäten und verbreitet diese über Medien und Veranstaltungen. Alle Arbeiten von KALPAS sind ehrenamtlich. Alle eingehenden Spenden kommen vollumfänglich den Hilfsprojekten zugute.

HOME